Newsticker
Erstmals seit über acht Monaten weniger als 1000 Neuinfektionen
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Gersthofen: Kindervilla in Gersthofen macht Buben und Mädchen Freude

Gersthofen
13.04.2019

Kindervilla in Gersthofen macht Buben und Mädchen Freude

Zum Neubau der Kindervilla Tiefenbacher in Gersthofen gehört auch ein Spielplatz, den die Kinder der Raupengruppe mit Erzieherin Yasemin Tas in Beschlag genommen haben. Gestern wurden der Neubau und der umgebaute bisherige Kindergarten offiziell eingeweiht. 

An der Gersthofer Ziegeleistraße haben jetzt 130 Kinder Platz. Während der Arbeiten wurde auch der große Garten umgestaltet.

Neue Räume, mehr Gruppen: Die Mädchen und Buben der Kindervilla Tiefenbacher in Gersthofen feierten mit Erzieherinnen, Eltern und Gästen die Erweiterung und einen Neubau. Künftig werden dort sechs Kindergruppen betreut. Ursprünglich waren vor zehn Jahren zur Eröffnung einmal zwei Gruppen in die Gebäude der Tiefenbacher-Stiftung eingezogen, die von der Stadt Gersthofen auf 25 Jahre angemietet wurden. Ab September können nun sechs Gruppen in dieser Kita untergebracht werden. Hinzu kommt eine Gruppe in der Außenstelle „Blumenwiese“ an der Schubertstraße. Zurzeit werden 59 Kinder im Kindergarten und 30 in der Krippe betreut. Ab September werden es 130 sein. „Das freut uns arg“, sagte die Leiterin der Kita, Anita Ellinger. Rund 20 Mitarbeiterinnen sind für die Kinder zuständig. Das großzügige Freigelände wurde ebenfalls neu gestaltet.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.