Newsticker
UN-Chef Guterres telefoniert mit russischem Verteidigungsminister
  1. Startseite
  2. Augsburg Land
  3. Gersthofen: Landratsamt erlässt Badeverbot für See am Gersthofer Ballonstartplatz

Gersthofen
20.08.2021

Landratsamt erlässt Badeverbot für See am Gersthofer Ballonstartplatz

Der See am Ballonstartplatz in Gersthofen ist vorerst gesperrt. Es gibt Probleme mit der Wasserqualität.
Foto: Marcus Merk (Archivbild)

Im Wasser des Badeteichs am Gersthofer Ballonstartplatz wurde eine erhöhte Konzentration von Kolibakterien festgestellt. Nun ist das Gewässer gesperrt.

Bei einer routinemäßigen Kontrolle des Landratsamts wurden im Schwimmteich am Gersthofer Ballonstartplatz Probleme in der Wasserqualität festgestellt. Die Werte der ersten Kontrolle hätten sich im Grenzbereich bewegt. Bei einer Nachprüfung der "mikrobiellen Auffälligkeiten", wie es in einer Mitteilung des Landratsamts heißt, sind die Grenzwerte für Kolibakterien und Enterokokken im Wasser überschritten worden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.