Newsticker
Jugendliche sollen in allen Bundesländern Corona-Impfangebote bekommen
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Gersthofen: Mädchen verletzt sich an einer Scherbe - gibt es in Gersthofen zu viel Müll?

Gersthofen
23.06.2021

Mädchen verletzt sich an einer Scherbe - gibt es in Gersthofen zu viel Müll?

Jessica Arloth hat ihr Töchterchen Maya ins Gras gesetzt. Plötzlich beginnt die Kleine bitterlich und unaufhörlich zu weinen, da sie sich an einer Glasscherbe schlimm verletzt hat.
Foto: Diana Zapf-Deniz

Plus Sie wollte ihre Tochter in Gersthofen nur im Gras spielen lassen. Doch dann verletzt sich die kleine Maya an einer Glasscherbe. Gibt es in der Stadt ein Müll-Problem?

Als Jessica Arloth mit ihrer neun Monate alten Tochter Maya auf die grüne Wiese bei der Kapelle St. Emmeram in Gersthofen geht, hätte die Mutter nicht gedacht, dass sie kurz darauf mit der Kleinen in die Notaufnahme fahren muss. Denn verborgen in der unscheinbaren Grasfläche verbarg sich eine große Gefahr. Dass Menschen in Gersthofen nach dem Feiern ihren Müll hinterlassen, ist keine Seltenheit.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.