Newsticker
Russland greift Charkiw und Donezk an – Lyman offenbar eingenommen
  1. Startseite
  2. Augsburg Land
  3. Gersthofen: Nach Überfall auf Seniorin: Wie sicher ist Gersthofen?

Gersthofen
20.08.2019

Nach Überfall auf Seniorin: Wie sicher ist Gersthofen?

Zwei brutale Straftaten innerhalb kurzer Zeit gab es in Gersthofen.
2 Bilder
Zwei brutale Straftaten innerhalb kurzer Zeit gab es in Gersthofen.
Foto: Symbolbild: Alexander Kaya

Plus Erneut eine schwere Straftat in der Stadt. Das verunsichert die Menschen. Doch welches Bild zeichnen die Zahlen der Polizei von der Sicherheitslage?

In Gersthofen ist am Montagabend eine 86 Jahre alte Frau auf offener Straße ausgeraubt und verletzt worden.Es war bereits die zweite schwere Straftat in der Stadt innerhalb weniger Tage. Erst am Samstag wurde ein 34-Jähriger in der Millöcker Straße niedergestochen und lebensgefährlich verletzt. Inzwischen ist das Opfer nach einer Notoperation außer Lebensgefahr, liegt aber weiter im Krankenhaus. Als mutmaßlicher Täter sitzt ein 20-Jähriger in Haft.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.