Newsticker
WHO empfiehlt Müttern, Neugeborene nach Infektion oder Impfung weiter zu stillen
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Gersthofen: Schlägerei auf der Kirchweih

Gersthofen
15.10.2018

Schlägerei auf der Kirchweih

Zu einer handfesten Auseinandersetzung kam es im Gersthofer Festzelt.
Foto: Alexander Kaya

Schlägerei auf der Gersthofer Kirchweih: Laut Polizei kam es am späten Abend im Festzelt zunächst zu einer verbalen Auseinandersetzung zwischen zwei Gruppen.

Diese endete dann in einer Schlägerei. Beim Eintreffen der Sicherheitskräfte hatte sich eine Gruppe bereits entfernt. Vor Ort traf die Polizei noch drei Personen an. Eine 41-jährige Frau wurde leicht am Finger verletzt, als sie den Streit schlichten wollte. Während ein 21-jähriger Beteiligter mit einer Platzwunde ins Krankenhaus musste, erlitt seine 22-jährige Begleiterin leichte Blessuren. Jetzt wird wegen Körperverletzungsdelikten ermittelt. (mcz)

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.