Newsticker
RKI registriert 1016 Neuinfektionen und 51 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Gersthofen: Zu teuer: Gersthofen legt Bädersanierung auf Eis

Gersthofen
16.07.2020

Zu teuer: Gersthofen legt Bädersanierung auf Eis

Die Sanierung des Gersthofer Hallenbades war eigentlich schon beschlossene Sache. Doch nach neuen Berechnungen wollen die Stadträte sparen.
Foto: Marcus Merk

Plus Neueste Berechnungen sehen eine Kostenexplosion für die Bäder-Sanierung in Gersthofen. Dies ist den Stadträten zu teuer, nun geht es um die Mindestanforderungen.

Deutlich in die Jahre gekommen sind in Gersthofen das Hallenbad sowie das Freibad Gerfriedswelle. Seit Jahren wurden verschiedene Varianten durchgespielt. Zuletzt hatte sich eine Mehrheit im Stadtrat für die Sanierung beider Bäder entschieden. Diese ist nun einstweilen vom Tisch: Denn neue Berechnungen ergaben wesentlich höhere Kosten als erwartet.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.