Newsticker
Keine Testpflicht mehr für Geimpfte und Genesene in Bayerns Altenheimen
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Gersthofen: Zwei Unfallfluchten in Gersthofen mit unterschiedlichem Ausgang

Gersthofen
04.05.2021

Zwei Unfallfluchten in Gersthofen mit unterschiedlichem Ausgang

Zwei Unfallfluchten hat es Montag in Gersthofen gegeben.
Foto: Alexander Kaya (Symbolfoto)

Bei einem Verbrauchermarkt und auf einem Parkplatz beschädigen Autofahrer geparkte Fahrzeuge. Ein Unfallflüchtiger kann aber schnell ermittelt werden.

Zwei Unfallfluchten hat es Montag in Gersthofen gegeben. In einem Fall konnte der Fahrer aber durch eine Zeugenaussage ermittelt werden.

Der erste Vorfall passierte zwischen 9.30 und 10.20 Uhr auf dem Gelände eines Verbrauchermarktes an der Ziegeleistraße. Dort fuhr ein Unbekannter gegen das Heck eines geparkten Fahrzeuges. Hier entstand dem 48-jährigen Besitzer laut Polizei ein Schaden von rund 1500 Euro.

Die zweite Unfallflucht ereignete sich auf einem Parkplatz an der Augsburger Straße. Ein 66-jähriger Autofahrer stieß laut Polizei gegen 15.10 Uhr beim Einparken gegen die linke Seite eines abgestellten Fahrzeuges. Der Mann fuhr jedoch davon, ohne sich um den verursachten Schaden von rund 2500 Euro zu kümmern. Ein Zeuge hatte den Unfall jedoch der Polizei gemeldet, die den Fahrer schnell ermitteln konnte. (thia)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren