Newsticker

Personenschützer mit Corona infiziert: Heiko Maas in Quarantäne
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Gesangverein erhöht Beiträge

Harmonie in Thierhaupten

17.03.2009

Gesangverein erhöht Beiträge

Auf zahlreiche Höhepunkte im Vereinsleben hat Gertrud Schuster, die Vorsitzende des Thierhaupter Gesangvereins Harmonie, bei der jüngsten Versammlung zurückgeblickt. Schmerzlich sei der Tod ihrer Amtsvorgängerin, Margot Stockhausen, so Schuster. Einen weiteren tiefen Einschnitt musste der Chor durch den Rückzug von Dirigentin Marianne Lang hinnehmen.

Mit Edgar Pfalz sei es dem Verein aber gelungen, einen fachlich und musikalisch geeigneten Chorleiter zu finden. Hocherfreut zeigte sich die Vorsitzende über den bereits vor einigen Jahren eingeleiteten Generationenwechsel. Dieser hatte mit der Gründung des von Franz Schreier betreuten Kinderchores begonnen und fand in dem im vergangenen Jahr neu installierten Jugendchor, den Bernadette Lang leitet, seine Fortsetzung. Aktuell verfügt man über 125 passive Mitglieder, 27 Sänger und Sängerinnen sind im Erwachsenenchor aktiv und zum Nachwuchs gehören 27 Kinder und 15 Jugendliche.

Den Berichten von Schriftführerin Christl Vogl und Kassiererin Irmgard Steinbühler folgte eine rege Diskussion über die Finanzen. Um die bisherige gute Betreuung aller drei Chöre weiter gewährleisten zu können, sprachen sich die Anwesenden am Ende einstimmig für eine Anpassung der Mitgliedsbeiträge aus.

Ehrungen Für seine langjährige Treue zum Verein wurde der 90-jährige Franz Schreiber zum Ehrenmitglied ernannt. Die gleiche Auszeichnung erhielt auch Marianne Lang. Sie ist seit 38 Jahren dabei und fungierte 34 Jahre lang als Chorleiterin.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren