Newsticker

Tschechien, Luxemburg und Tirol zu Corona-Risikogebieten erklärt
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Globales Handeln braucht Logistik

27.07.2010

Globales Handeln braucht Logistik

Gersthofen "Um die Herausforderungen des Klimawandels mit ökonomischen Erfordernissen auf höchstem Niveau zu vereinen, bedarf es innovativer Konzepte", so Eduard Oswald, Vorsitzender des Wirtschaftsausschusses im Deutschen Bundestag bei seinem Besuch der United Parcel Service (UPS), Niederlassung in Gersthofen. Bei den Gesprächen stand unter anderem der Beitrag, den die international tätigen Kurier-, Express- und Paketunternehmen dabei leisten können, auf der Tagesordnung.

Eduard Oswald, der auch Vorsitzender des zuständigen Beirates der Bundesnetzagentur ist, betonte, dass schnelle, zeitlich getaktete und zuverlässige Logistikleistungen ein unverzichtbarer Bestandteil des globalen Handels sind, worauf gerade die exportstarke deutsche Wirtschaft größten Wert legen muss.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren