Newsticker

Biontech und Pfizer: Großbritannien lässt Corona-Impfstoff zu
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Goldener Meisterbrief für Optiker Rudolf Hill

11.11.2017

Goldener Meisterbrief für Optiker Rudolf Hill

Rudolf Hill wurde mit dem goldenen Meisterbrief der Handwerkskammer ausgezeichnet.
Bild: Peter Heider

Mit dem goldenen Meisterbrief ist der Meitinger Augenoptiker Rudolf Hill von der Handwerkskammer Schwaben ausgezeichnet worden. Die Ehrung ist eine Anerkennung für langjährige vorbildliche Tätigkeit im Handwerk. Rudolf Hill wurde im Dezember 1952 in Augsburg geboren und besuchte nach Beendigung der Volksschulzeit zuerst die Realschule in Wertingen, dann die Fachoberschule in Augsburg, ehe er sich entschloss, eine Lehre als Augenoptiker zu beginnen.

Nach der erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung legte Rudolf Hill im Jahr 1983 in München die Meisterprüfung ab. Anschließend war er als junger Meister zehn Jahre in einer Augsburger Optikerfiliale tätig. Gemeinsam mit seinem Bruder Klaus Hill eröffnete der Geehrte im Jahre 1987 das Augenoptikerfachgeschäft Schloss Optik in der Meitinger Schloßstraße. Stolz betont Rudolf Hill, dass er im Laufe seiner Berufszeit insgesamt achtzehn Lehrlinge im Optikerhandwerk ausgebildet hat. (peh)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren