Newsticker
Noch-Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) schlägt 2G für alle Lebensbereiche vor
  1. Startseite
  2. Augsburg Land
  3. Handwerk: Beim Orgelbau kommt es auf die Feinheiten an

Handwerk
15.11.2016

Beim Orgelbau kommt es auf die Feinheiten an

Marius Klostermair, der Kammersieger in Harmonium- und Orgelbau, in der Werkstatt mit seinem Lehrmeister Georg Weishaupt (rechts).
Foto: Andreas Dengler

Schwabens bester Geselle kommt aus Thierhaupten. Vorerst will Marius Klostermair keine Instrumente bauen

Wenn Marius Klostermair aus Thierhaupten eine Kirche betritt, richtet sich sein erster Blick nach oben zur Orgel. Der 19-Jährige zählt zu den besten Nachwuchs-Orgelbauern in ganz Bayern. Neben dem ersten Platz beim Kammerwettbewerb der Handwerkskammer Schwaben wurde Klostermair auch auf der bayerischen Landesebene mit dem zweiten Platz ausgezeichnet. Geprüft wurde bei den Wettbewerben vor allem sein Gesellenstück: ein Blasebalg mit Rollenregulierventil.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.