1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Haus brennt in Aystetten: Hauptstraße wieder frei

Aystetten

03.02.2017

Haus brennt in Aystetten: Hauptstraße wieder frei

In einem Haus in Aystetten (Landkreis Augsburg) ist ein Feuer ausgebrochen.
Bild: Polizei Augsburg

Feuer ist heute Morgen in einem Haus in Aystetten bei Augsburg ausgebrochen. Der Brand ist gelöscht und auch die Hauptstraße ist wieder frei.

In einem Haus in Aystetten (Landkreis Augsburg) ist heute Morgen Feuer ausgebrochen. Wie die Polizei mitteilt, ist der Brand mittlerweile gelöscht. Auch die Sperrung der Hauptstraße ist aufgehoben. Die Anwohner wurden aufgefordert, Fenster und Türen geschlossen zu halten.

Menschen kamen bei dem Feuer nicht zu Schaden

Laut Polizei brach das Feuer gegen 8.30 Uhr aus. Menschen kamen dabei nicht zu Schaden. Über die Brandursache und Schadenshöhe können zur Zeit noch keine Angaben gemacht werden, so die Polizei. clg

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20MMA_0457.tif
Polizei

Brand in einem Pizzaservice

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser neuer Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen