1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Hilfe für Lehrer ohne Stelle

12.09.2018

Hilfe für Lehrer ohne Stelle

SPD setzt sich für Entfristung ein

Landkreis Augsburg Gestern fing in Bayern das neue Schuljahr an. Und für viele Lehrerinnen und Lehrer im Freistaat hieß das: Arbeitsamt statt Klassenzimmer. Seit Juni sammelt Simone Strohmayr Unterschriften gegen die Befristung von Lehrerinnen und Lehrern, mehr als 2500 Unterstützer hat die Aktion bereits.

Nun folgt für Strohmayr der nächste Schritt. Für Lehrerinnen und Lehrer, die bisher befristet angestellt waren und im aktuellen Schuljahr keine Stelle bekommen haben, möchte sich die SPD-Landtagsabgeordnete persönlich bei den zuständigen Stellen einsetzen. Betroffene aus der Region und aller Schularten können sich ab sofort unter der Nummer 0821/444-9306 melden. „Natürlich behandeln wir die Anrufe streng vertraulich und nehmen die Kontaktdaten nur auf, um sie an die zuständigen Stellen weiterzuleiten.“ (AL)

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Polizei_Symbolbild_6.jpg
Welden

Spezialisten untersuchen Leitplanke

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser neuer Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen