Newsticker
EMA empfiehlt Moderna-Impfstoff für Kinder und Jugendliche ab 12 – Spanien und Niederlande als Hochinzidenzgebiete eingestuft
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Horgau: Eine Gemeinde tritt auf die Bremse

Horgau
28.06.2016

Eine Gemeinde tritt auf die Bremse

In einem Treffen mit dem Landratsamt, der Polizei und dem Staatlichen Bauamt wurden Ideen diskutiert, den Verkehr durch Auerbach zu beruhigen.
Foto: Michael Kalb

Verkehrsberuhigende Maßnahmen in Auerbach und Baugebiet Bahnhofstraße sind geplant. Warum das immer wieder ein Thema ist.

Horgau Themen, die in Horgau immer wieder auf der Tagesordnung des Gemeinderates stehen, sind verkehrsberuhigende Maßnahmen. So beschloss der Gemeinderat bereits im vergangenen Jahr, der Verkehrsüberwachung Schwaben beizutreten, um künftig „Raser“ abzuschrecken und selbst Messungen anstellen zu können. Damals gingen Beschwerden über zu schnell einfahrende Autos an der Bundesstraße in Auerbach und beim Supermarkt in Horgau ein.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.