1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Horgau ist Fairtrade-Gemeinde

Auszeichnung

28.11.2016

Horgau ist Fairtrade-Gemeinde

Sie freuen sich über die Übergabe des Zertifikats: (von links) Anja Dördelmann (Vorsitzende der Steuerungsgruppe), Manfred Holz (Fairtrade-Ehrenbotschafter), Bürgermeister Thomas Hafner, Renate Hoch-Ohnesorg, Elisabeth Rennig, Katrin Maier (alle drei Mitglieder der Steuerungsgruppe), Felizitas Smith (Eine-Welt-Netzwerk Bayern), Christine Weiner (Geschäftsführerin Eine-Welt-Laden Augsburg), Paul Metz (Bürgermeister von Stadtbergen).
Bild: Andras Lode

Ort ist nun zertifiziert

Am Wochenende wurde der Gemeinde Horgau auf dem örtlichen Christkindlmarkt offiziell das Zertifikat verliehen, das sie als „Fairtrade-Gemeinde“ auszeichnet. In Horgau machten sich engagierte Ehrenamtliche darüber Gedanken, wie das Leben gerechter werden kann, und haben seit 2014 intensiv darauf hingearbeitet, Fairtrade-Gemeinde zu werden.

Im Umkreis sind mit Augsburg, Stadtbergen, Bobingen, Wertingen, Dillingen, Günzburg und Pöttmes auch nur deutlich größere Kommunen zertifiziert. Das Thema Fairer Handel ist im Ort in vielen Bereichen präsent. (AL)

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
p%c3%b6t-bl%c3%bchwiese.jpg
Bonstetten

Wie Bonstetten grüner werden soll

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden