Newsticker

Corona-Zahlen in Deutschland: Rund 11.000 Neuinfektionen gemeldet
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Im Infoturm kehrt der Frühling ein

09.02.2015

Im Infoturm kehrt der Frühling ein

Bilder zum Thema Frühling präsentiert Sigrid Hofer.
Bild: Peter Heider

Jahreszeitbilder von Sigrid Hofer

Für Frühlingsgefühle trotz kalter Temperaturen sorgen derzeit die Bilder, die im Meitinger Infoturm zu sehen sind. Der Titel der Ausstellung lautet: „Der Frühling lässt sein blaues Band...“ nach einem Zitat von Eduard Mörike. Die Künstlerin Sigrid Hofer präsentiert Werke, die sie in Aquarell, Öl und Acryltechnik gemalt wurden. Die Bilder zeigen hauptsächlich Blumen zu verschiedenen Jahreszeiten. „Der Winter ist zwar noch da, aber die ersten Frühlingsboten werfen bereits ihre Schatten auf wärmere Zeiten voraus“, sagt die Künstlerin und hofft, dass ihre Bilder ein bisschen Frühlingsstimmung verbreiten. „Angefangen hat alles vor über 40 Jahren mit einem Kurs in Bauernmalerei“, erzählt Hofer, die 1950 in Dinslaken am Niederrhein geboren wurde. Fasziniert von der Malerei besuchte Sigrid Hofer Kurse, um sich auch der Aquarellmalerei sowie Malarbeiten in Öl und Acrylmalerei widmen zu können. „Da habe ich auch festgestellt, dass Acrylfarben ideal für mich sind, denn sie lassen sich auf fast allen Untergründen auftragen und in allen möglichen Techniken verarbeiten“ sagt die Malerin. Ihre Bilder hat sie unter anderem bereits in Gersthofen bei der IGS, im Medienzentrum der Augsburger Allgemeinen sowie in Kloster Holzen und Langweid präsentiert. Hofer ist auch immer wieder begierig, Neues zu erleben. So bemalt sie derzeit auch Möbel. (peh)

Die Ausstellung geht bis Ende Februar rund um die Uhr im Infoturm.

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren