1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. In Rettenbergen zweimal schon  Radmuttern gelockert

Gersthofen

08.09.2019

In Rettenbergen zweimal schon  Radmuttern gelockert

Die Polizei sucht einen Unbekannten, der Radmuttern lockert.
Bild: Symbolfoto: Alexander Kaya

Der betroffene Autobesitzer bemerkt verdächtige Geräusche während der Fahrt.  

In der Zeit von Anfang April bis Anfang September wurden an einem in Gersthofen im Ortsteil Rettenbergen in der Waldstraße geparkten VW Polo, zweimal die Radmuttern jeweils eines Reifens durch einen unbekannten Täter gelockert. Der Autobesitzer bemerkte die Manipulation jeweils während der Fahrt aufgrund auffälliger Geräusche. Die Polizei Gersthofen hat die Ermittlungen wegen eines gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr aufgenommen und bittet um Zeugenhinweise unter Telefonnummer 0821/323-1810. (kar)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren