1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. In Stadtbergen geht es noch mal hoch hinaus

Stadtbergen

31.05.2019

In Stadtbergen geht es noch mal hoch hinaus

Sportliche Aktivitäten - wie hier die Trampolin-Landschaft – stehen beim Stadtberger Stadtfest hoch im Kurs. Noch das ganze Wochenende wird an der Panzerstraße gefeiert.
Bild: Merk

Auch an diesem Wochenende wird auf der Festwiese in Stadtbergen gefeiert. Am Sonntag ist Familientag.

Zwei Tage haben Besucher auf dem Stadtberger Stadtfest schon gefeiert. Mit zwei Schlägen eröffnete Bürgermeister Paul Metz am Mittwochabend das Fest. Allein am Vatertag strömten über 10.000 Gäste auf das Gelände an der Panzerstraße – ein Rekord. Aber damit ist das Fest noch nicht vorbei. Auch am Wochenende ist auf der Festwiese wieder einiges los.

Am Samstag wird ab 15 Uhr die neue Drehleiter der Stadtberger Feuerwehr vor der Open-Air-Bühne eingeweiht. Am Vormittag dürfen sich Bürger über 65 Jahren beim Senioren-Mittagstisch über ein kostenloses Essen freuen, während die Musikkapelle Pöttmes im Festzelt spielt.

Um 22 Uhr gibt es ein Feuerwerk

Verschiedene Vereine präsentieren ihr Können auf der Open-Air-Bühne, außerdem steht ein Beachvolleyball-Turnier, ein Familien-Flohmarkt und ein Mitmachzirkus auf dem Programm. Abends sorgt die Rock ’n’ Roll-Band Boppin’B mit Live-Musik für gute Stimmung. Um 22 Uhr können Besucher das Feuerwerk bestaunen.

Am Sonntag ist großer Familientag auf dem Stadtfest. Eltern und Kinder erhalten vergünstigte Fahrpreise. Es gibt eine Kinderwerkstatt, Spaßparcours und Kinderschminken. Im Festzelt beginnt der Tag um 10 Uhr mit einem Gottesdienst, anschließend spielt der Musikverein Leitershofen. Auf der Open-Air-Bühne zeigen Mitglieder mehrerer Vereine, was sie drauf haben. Zum Abschluss des zwölften Stadtberger Stadtfestes spielt „The Presley Family“ kostenlos auf der Bühne im Festzelt. (lac)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren