Newsticker
Spahn: Schnell- und Selbsttests könnten helfen, Veranstaltungen zu ermöglichen
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Integration mit Witz und Tücke

Verlosung

30.01.2019

Integration mit Witz und Tücke

Zu durchaus turbulenten Szenen kommt es in der Integrationskomödie „Homohalal“ in der Stadthalle Gersthofen
2 Bilder
Zu durchaus turbulenten Szenen kommt es in der Integrationskomödie „Homohalal“ in der Stadthalle Gersthofen
Bild: Hermann Posch

Die Komödie „Homohalal“ wird in der Stadthalle Gersthofen aufgeführt

Deutschland im Jahr 2037: Man lebt im tolerantesten Land der Welt, harmonisch und erschreckend wenig islamisiert. Eine ironische Perspektive in die Zukunft liefert die Integrations-Komödie „Homohalal“ von Ibrahim Amir. Für eine Aufführung des Stücks am Samstag, 9. Februar, ab 19.30 Uhr in der Stadthalle Gersthofen verlosen wir fünfmal jeweils zwei Freikarten.

Gut 20 Jahre nach der Flüchtlingskrise treffen in dem Stück einstige Asylsuchende, Aktivisten und Helfer bei einer Trauerfeier wieder aufeinander. Das Zusammentreffen lässt zuerst eine nahezu euphorische Stimmung aufkommen. Aber der Putz bröckelt schnell, und alte Wunden brechen wieder auf. Was völlig harmlos beginnt, entwickelt sich zu einem Showdown mit scharfem Witz jenseits der Political Correctness. Hier kommt keiner ungeschoren davon.

Wer die fünfmal zwei Freikarten für die Veranstaltung am Samstag, 9. Februar, 19.30 Uhr, gewinnen möchte, schickt uns bis zum Mittwoch, 6. Februar, eine mit vollständiger Anschrift und Telefonnummer versehene Postkarte an die AZ Augsburger Land, Bahnhofstraße 8, 86368 Gersthofen, und nennt uns das Jahr, in dem die Komödie spielt.

Eine Teilnahme an unserem Gewinnspiel ist außerdem auch per E-Mail an die Adresse gewinnspiel. landbote@augsburger-allgemeine.de möglich. (lig)

Bitte beachten Sie die Hinweise zum Datenschutz und die Informationspflichten nach Art. 13 DSGVO unter augsburger-allgemeine.de/datenschutz oder Telefonnummer 0821/777-2355.

für 32,50/29,10/23,50 Euro gibt’s an der Theaterkasse der Stadthalle Gersthofen im Ballonmuseum, Bahnhofstraße 8, sowie bei unseren Servicepartnern Der Buchladen (Gersthofen) und Modellbau Koch (Stadtbergen).

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren