1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Kindergarten: Mitarbeiter mehr begeistern

Kindergarten: Mitarbeiter mehr begeistern

Czysz.jpg
Kommentar Von Maximilian Czysz
04.03.2019

Gute Fachkräfte sind knapp und das wird auch so bleiben.

Der Mangel wird sich in den kommenden Jahren verstärken, wenn die so genannten Babyboomer aus dem Arbeitsmarkt ausscheiden. Entsprechend groß werden die Herausforderungen sein, die offenen Stellen zu besetzen. Ideen sind gefragt, um neue qualifizierte Leute zu gewinnen.

Ob es der Getränkespender ist, an dem sich jeder bedienen kann? Wohl kaum, denn der sollte wie ein gutes Betriebsklima und Wertschätzung zum Alltag gehören. Es sind eher andere Angebote – zum Beispiel ein Fitnessraum. Den hat der Schweißtechnik-Spezialist Siegmund in seiner neuen Firmenzentrale bei Oberottmarshausen für seine Mitarbeiter eingerichtet. Und noch mehr: Aufgebaut wurde dort auch eine ganze Alm aus Holz als ein Zeichen für Bodenständigkeit. Arbeitnehmer wollen heutzutage begeistert werden, sie wollen die Werte ihres Chefs erleben und selbst leben.

Benefits wie vermögenswirksame Leistungen kommen vielleicht gut an. Aber Geld ist nicht mehr alles. Die Zauberformel heißt vielmehr: Mitarbeiter durch Freiräume binden. Dazu gehört auch eine gute Kinderbetreuung. Die Tierklinik in Gessertshausen macht es mit einem eigenen Betriebskindergarten vor.

Hier geht es zum Artikel über die Erweiterung: Sonnige Aussichten für die Tierklinik und Mitarbeiter

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
MMA_0520.jpg
Neusäß

Gibt es 70 neue Wohnungen mitten in Westheim?

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden