1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Kindern zum Fest eine Freude machen

Aktion

07.11.2017

Kindern zum Fest eine Freude machen

Verein Weihnachtswunsch Gersthofen hat eine Liste aufgestellt. Wie das funktioniert

Damit das Christkind Buben und Mädchen am 24. Dezember eine Freude machen kann: Seit sieben Jahren gibt es den Gersthofer Verein Kinderweihnachtswunsch. Mitglieder stellten das Ziel und die Arbeit dieser Organisation nun vor.

Vielen Bürgern ist der Verein noch nicht bekannt, andere wiederum konnten es nicht erwarten, bis die zahlreichen Kinderwünsche unter www.kinderweihnachtswunsch.de online gestellt worden sind.

„Wir sind begeistert, wie viele Gersthofer sich heute über unseren Verein Kinderweihnachtswunsch beim Infostand auf dem Rathausplatz informiert haben“, so die Vereinsgründerin und Vorsitzende Tanja Schnepp.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Es gibt für mögliche Paten mehrere Möglichkeiten

Einige Besucher haben sich vor Ort spontan für einen der 222 Kinderwünsche entschieden, andere suchten das Gespräch, um zu erfahren, was macht der Verein, wie läuft die Aktion ab, wohin gehen die Geschenke, um welche Einrichtungen / Kinderheime kümmert sich der Verein und vieles mehr. Das Kinderweihnachtswunsch-Team ist sehr dankbar über das entgegengebrachte Vertrauen und Interesse am Verein, wie auch die Bereitschaft der Gersthofer Bürger, den zahlreichen Kindern einen Wunsch zu erfüllen.

Die Wunschliste ist lang. Wer die Aktion unterstützen und selbst Pate/Spender werden möchte, hat folgende Möglichkeiten: Aus der Wunschliste einen Wunsch aussuchen und auf den entsprechenden Button „Wunsch erfüllen“ klicken. Das geht auch bei mehreren Wünschen. Sobald die Bestätigung eingegangen ist, können die Spender das betreffende Geschenk einkaufen, verpacken und bis spätestens Mittwoch, 6. Dezember, abgeben.

Wer Geld für ein spezielles Geschenk spenden möchte, sucht sich aus der Wunschliste einen Geschenkewunsch aus und klickt auf den entsprechenden Button. Sobald die Bestätigung eingegangen ist, überweisen die Spender je 30 Euro pro Wunsch für das Geschenk und einmalig 1,50 Euro Porto für die Zusendung des Original-Wunschbildes unter Angabe des Verwendungszwecks: Wunschnummer / Spende.

ist direkt beim Verein Kinderweihnachtswunsch (Tanja Schnepp), bitte Abgabetermin telefonisch abstimmen: 0821/298098. Unter dieser Nummer gibt’s weitere Informationen.

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
_AKY4137.JPG
Meitingen

Frau findet Leiche hinter Lärmschutzwand

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser neuer Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen