Newsticker

RKI meldet erneut mehr als 2500 neue Corona-Infektionen in Deutschland

30.07.2010

Klage wegen Hochwasser

Bobingen Das vom Wasserwirtschaftsamt Donauwörth (WWA) erstellte "Hochwasserschutzkonzept Singold" sorgt auch in Bobingen für großen Unmut. Es zeichnet sich ein Rechtsstreit ab. Der Stadtrat hat hierzu in seiner jüngsten Sitzung die Weichen gestellt.

"Wir sind nicht gegen den Hochwasserschutz, sondern gegen die Art und Weise des Verfahrens", sagte Bürgermeister Bernd Müller. "So geht man nicht mit Partnern um." Was die Bobinger Stadträte besonders erzürnte, war die Tatsache, dass die Hochwassersimulation trotz nachvollziehbarer Bedenken an deren Richtigkeit im Amtsblatt des Landratsamtes Augsburg veröffentlicht wurde und damit rechtlich gesehen erhebliche nachteilige Auswirkungen für die betroffenen Gebiete entfaltet.

Auf dem Klageweg gegen die Veröffentlichung des Gutachtens sollen nun die rechtlichen Auswirkungen rückgängig gemacht werden. Für diesen Weg, der nun mit den weiteren betroffenen Gemeinden beschritten werden soll, erhielt Müller das einstimmige Votum des Bobinger Stadtrates. (herr)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren