Newsticker

16.700 Corona-Neuinfektionen binnen eines Tages in Deutschland
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Kleine Hexen und Punks essen um die Wette

Fasching

05.02.2015

Kleine Hexen und Punks essen um die Wette

Mohrenköpfe um die Wette essen – das machte den kleinen „Mäschkerle“ beim Kinderfaschingsball in Aystetten Spaß.
Bild: Anita Hilpert

Aystetter Kinder haben Spaß beim Ball im Bürgersaal

Viel Spaß hatten nicht nur kleine Cowboys, Hexen, Punks und Spiderman beim Mohrenkopf-Wettessen im Bürgersaal Aystetten. In bunten Kostümen und kreativen Verkleidungen fanden sich beim Kinderfaschingsball rund 150 Besucher in dem ausverkauften Saal zu ein paar vergnüglichen Stunden ein. Neben Tanzspielen und Brezelwettessen fanden auch das Bobbycar-Rennen und die Kinderdisco großen Anklang. Einer der Höhepunkte war die Tombola-Verlosung mit tollen Preisen wie dem Besuch der Augsburger Puppenkiste. Über den Hauptpreis konnte sich der Gewinner zweier Tickets für ein FC-Bayern-Fußballspiel freuen. Zum siebten Mal fand der Kinderfaschingsball unter der Organisation von Gisela Schregle statt. So lud die Zauberin Susanne die Kinder zum aktiven Mitmachen ein. Die Schirmherrschaft übernahm die Pfarreiengemeinschaft Neusäß. Unterstützt wurde der Nachmittag vom Elternbeirat der Grundschule Aystetten. Für die Verpflegung sorgte der Elternbeirat des Kindergartens. (anhil)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren