Newsticker
Sieben-Tage-Inzidenz sinkt weiter – Karliczek: Vorkehrungen für Fernunterricht verstärken
  1. Startseite
  2. Augsburg Land
  3. „Kling Sing“: Am Montagmorgen wird Rabatz gemacht

„Kling Sing“
12.05.2016

Am Montagmorgen wird Rabatz gemacht

Die Zusmarshauser Grundschulkinder musizieren mit (von links) dem Zusmarshauser Bürgermeister Bernhard Uhl, Musikschulleiterin Johanna Groß, Bürgermeister Thomas Hafner und Schulleiter Roland Hoyer.
Foto: Sabine Kienlein

In Zusmarshausen und Horgau kommt die Musikschule ins Klassenzimmer

In einer Zeit, in der immer weniger Kinder Zeit haben, nachmittags in die Musikschule zu gehen, war Johanna Groß, seit September 2015 neue Leiterin der Sing- und Musikschule Zusmarshausen-Horgau, auf der Suche nach einem Projekt, das die Musikschule in die Grundschule bringt, den Musikunterricht dadurch verbessert und ihn attraktiv und unvergesslich macht für Schüler und Lehrer. Die 32-Jährige wollte ein Projekt starten, das allen Kindern während der ersten und zweiten Klasse in Zusmarshausen und Horgau die Möglichkeit gibt, die Musik für sich zu entdecken. „Jedes Kind sollte kostenfrei die Gelegenheit bekommen, alle Musikinstrumente kennenzulernen und eine Grundausbildung im Singen, in Rhythmik und in einfachem Instrumentalspiel erhalten zu können“, erklärt Groß. Heraus kam das Projekt „Kling Sing“.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.