Bundestagswahl
Alle Hochrechnungen und Ergebnisse für alle Wahlkreise
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Kommentar: Noch sind die Corona-Teststationen im Kreis Augsburg dringend nötig

Noch sind die Corona-Teststationen im Kreis Augsburg dringend nötig

Kommentar Von Philipp Kinne
14.09.2021

Plus Wer nicht geimpft ist, muss für vieles getestet sein. Solange das so ist, braucht es die Zentren im Kreis Augsburg. Doch eine Dauerlösung ist das jetzige Modell nicht.

Etwa die Hälfte der Menschen im Augsburger Land ist zweimal geimpft. Das bedeutet aber auch: Die andere Hälfte ist es nicht - aus ganz unterschiedlichen Gründen. Während Geimpfte ohne Test ins Kino, zum Schwimmen oder ins Restaurant dürfen, müssen alle anderen erst mal ins Testzentrum. Deswegen muss klar sein: Solange ein großer Teil auf den Negativ-Nachweis angewiesen ist, braucht es dieses Angebot.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.