Newsticker
RKI meldet knapp 1000 Neuinfektionen - Inzidenz steigt weiter
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Kommentar: Typisierung? In Gemeinschaft geht es leichter

Kommentar
01.06.2021

Typisierung? In Gemeinschaft geht es leichter

Fast 1000 Menschen ließen sich vor einem Monat in Horgau in die Deutsche Knochenmarkspenderdatei aufnehmen. 
Foto: Marcus Merk

Plus Mit einer Stammzellspende können Menschen Leben retten. Warum vor allem Typisierungsaktionen an Schulen und in Vereinen eine wichtige Rolle spielen.

Die Erzählungen von Stammzellspendern klingen ähnlich: Die Spende war keine große Sache und das Gefühl, einem anderen Menschen das Leben gerettet zu haben, sei unbeschreiblich. Einzig die Spritzen davor zur verstärkten Stammzellproduktion seien unangenehm. "Doch was ist das schon, wenn man daran denkt, welche Leiden der Krebskranke auf sich nehmen muss?", fragt ein Stammzellspender. Ein wahres Wort und doch ist diese Einstellung keine Selbstverständlichkeit.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.