Newsticker
Brinkhaus für ein halbes Jahr als Unionsfraktionschef gewählt
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Kommentar: Weshalb Spaziergänger Rehkitze auf keinen Fall anfassen sollten

Weshalb Spaziergänger Rehkitze auf keinen Fall anfassen sollten

Kommentar Von Philipp Kinne
24.08.2020

Wer ein Rehkitz allein im Feld findet, sollte das Tier auf keinen Fall anfassen. Auch, wenn die Jungtiere noch so süß aussehen.

Wussten Sie, dass das wohl berühmteste Reh der Welt eigentlich gar keins ist? Die Verfilmung erzählt die Geschichte eines kleinen Rehkitzes, dessen Vater ein Hirsch ist. Bambi ist also eigentlich eine Hirschkuh. So oder so machte Bambi aber Rehkitze zum Inbegriff von süßen, niedlichen Tieren. Wichtig ist: Rehkitze sind und bleiben Widtiere. Und als solche sollten sie auch behandelt werden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.