Newsticker
US-Regierung: Rückeroberung der Schlangeninsel Erfolg für ukrainisches Militär
  1. Startseite
  2. Augsburg Land
  3. Kreis Augsburg: 34-jähriger Mann bei Schlägerei lebensgefährlich verletzt

Kreis Augsburg
22.11.2015

34-jähriger Mann bei Schlägerei lebensgefährlich verletzt

Ein Mann wurde in Stadtbergen brutal zusammengeschlagen. Er ist lebensgefährlich verletzt. Symbolbild
Foto: Ralf Lienert

Nach einer Schlägerei in Stadtbergen wird gegen zwei Männer wegen eines versuchten Tötungsdeliktes ermittelt. Sie sollen einen 34-Jährigen lebensgefährlich verletzt haben.

Die Schlägerei trug sich in der Nacht auf Sonntag in Stadtbergen im Kreis Augsburg zu. Wie die Polizei berichtet, meldete sich ein Anwohner aus dem Nestackerweg über Notruf. Er berichtete, dass er kurz nach Mitternacht beobachtet habe, wie zwei Männer einen Mann auf den Parkplatz vor ein Mehrfamilienhaus zerrten und dort auf ihn eingeschlugen. Anschließend seien sie in das Mehrfamilienhaus zurückgegangen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.