Newsticker
Mindestens 18 Tote nach Raketenangriff auf ukrainisches Einkaufszentrum
  1. Startseite
  2. Augsburg Land
  3. Kreis Augsburg: Wütender Landwirt bespritzt Frau mit Gülle - "eine biologische Bombe"

Kreis Augsburg
13.03.2015

Wütender Landwirt bespritzt Frau mit Gülle - "eine biologische Bombe"

Einem Landwirt bei Gablingen sind die Sicherungen durchgebrannt: Weil er mit einer Radfahrerin in Streit geriet, spritzte er die 60-Jährige mit Gülle aus seinem Odelfass voll.
Foto: Mathias Wild

Wegen eines Streits besudelte ein Landwirt eine Frau mit Gülle. Nun ermittelt die Polizei. Denn die Aktion war alles andere als nur unappetitlich, wie das Gesundheitsamt erklärt.

Dass man sich nicht mit einem wütenden Bauern mit Güllefass anlegen sollte, bekam eine 60-jährige Radfahrerin auf schmerzliche Weise zu spüren: Weil sie mit einem Landwirt in Streit geriet, betätigte der kurzerhand die Öffnung seines Güllefasses und bespritzte die Frau mit den stinkenden Exkrementen. Nun sucht die Polizei nach dem Landwirt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.