1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Kreuzweg der Jugend startet am Dom

17.03.2016

Kreuzweg der Jugend startet am Dom

Buben und Mädchen aus Nordendorf sind in Augsburg zu sehen

Unter dem Titel „Wo bist Du?“ findet am Freitag, 18. März, um 18 Uhr ein Kreuzweg der Jugend in der Augsburger Innenstadt statt.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen

Pfarrer Franz Walden, der bis Sommer 2015 in der Pfarreiengemeinschaft Nordendorf arbeitete, schrieb an seinem neuen Wirkungsort Weißensberg einen weiteren Kreuzweg. Jugendliche aus den beiden Pfarreiengemeinschaften Nordendorf und Weißensberg spielen nun Szenen aus der Passionsgeschichte. Regie führt Pfarrer Franz Walden.

Start für den Kreuzweg wird um 18 Uhr auf dem Domvorplatz in Augsburg sein. Der Kreuzweg, zu dem alle Interessierten eingeladen sind, führt in den Dom, zur Krypta, geht weiter zu Maria Ward, zur Abteikirche von St. Stephan, zum Fugger-und-Welser-Erlebnismuseum über das Anstoßgässchen zum Kloster von St. Elisabeth und in den Garten des Klosters St. Elisabeth. Die Darsteller bereiteten sich intensiv auf ihre Rollen vor, die sich mit Szenen aus der Passionsgeschichte befassen. Der Kreuzweg der Jugend, der von der Katholischen Jugendstelle Augsburg veranstaltet wird, dauert etwa zwei Stunden. (rogu)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren