Newsticker

Söder warnt vor einer Lockerung der Corona-Regeln über Silvester
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Kunde will Tankstellenverkäuferin in Westendorf reinlegen

Westendorf

22.11.2020

Kunde will Tankstellenverkäuferin in Westendorf reinlegen

Beim Bezahlen hat ein Mann in einer Tankstelle eine Kassiererin betrogen.
Bild: Peter Kneffel, dpa (Symbolfoto)

Plus In einer Tankstelle in Westendorf kommt es zu einer Auseinandersetzung beim Bezahlen. Eine Videoaufzeichnung bringt dann aber Klarheit.

Eine Überwachungskamera hat in einer Tankstelle in Westendorf einen Betrug aufgedeckt: Wie die Polizei mitteilt, reklamierte ein 64-jähriger Kunde am Freitagvormittag, dass er zu wenig Geld erhalten habe. Eine Streife der Polizei wurde zur Klärung der Auseinandersetzung gerufen.

Mann will Kassiererin in Westendorf betrügen

Nachdem die Polizei die Videoaufzeichnung gesichtet hatte, konnte ein Fehler der Kassiererin ausgeschlossen werden, da die Stückelung der Geldscheine den exakten Betrag erkennen ließ. Auf dem Film war laut Polizei auch zu sehen, dass der Kunde beim Abwenden der Kassiererin einen 50-Euro-Schein aus dem Stapel des Wechselgeldes entnahm und gegen einen 20-Euro-Schein tauschte. Anschließend steckte er das Wechselgeld ein und beschwerte sich, zu wenig bekommen zu haben.

Den Mann erwartet nun eine Anzeige wegen Betrugs. (kar)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren