1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Kurioser Unfall an roter Ampel

Gersthofen

10.01.2018

Kurioser Unfall an roter Ampel

Zu einem kuriosen Unfall ist es an einer roten Ampel in Gersthofen gekommen.
Bild: Symbolbild: Anne Wall

Damit hätte ein 40-Jähriger wohl nicht gerechnet. Aber lesen Sie selbst

Böse Überraschung für einen 40-jährigen Autofahrer, der nichts ahnend in der Donauwörther von Gersthofen an einer Ampel wartete: Vor ihm befand sich eine 34-jährige Frau in ihrem Auto. Sie entschied zu einem verhängnisvollen Manöver.

Während der Standphase wollte sie auf den rechten Fahrstreifen wechseln. Da sie aber zu dicht am Vordermann stand, legte sie den Rückwärtsgang ein. Beim Zurückstoßen fuhr sie gegen die Fahrzeugfront des dahinter stehenden 40-jährigen. Die Polizei schätzt den  Gesamtschaden auf 2000 Euro.

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
88605490(1).jpg
Unfälle

Das ist dumm gelaufen - Bilder kurioser Unfälle

ad__web+mobil@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Zugang zu allen Inhalten, mtl. kündbar, 4 Jahre Abopreis-Garantie.
So attraktiv waren Heimatnachrichten noch nie!

Zum Web & Mobil Starterpaket