Newsticker
RKI meldet 10.696 Corona-Neuinfektionen und 115 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Landkreis Augsburg: An diesen Stellen wachsen im Augsburger Land die Pilze

Landkreis Augsburg
10.09.2021

An diesen Stellen wachsen im Augsburger Land die Pilze

Leo freut sich riesig, dass er einen Steinpilz entdeckt hat. Für Kinder ist die Suche nach den leckeren Schwammerln ein tolles Abenteuer.
Foto: Oliver Reiser

Plus Wer noch nie Schwammerl gesucht hat, wird sich anfangs schwertun. Doch oft sieht man bereits auf den ersten Blick, ob sich eine Suche nach den Fruchtkörpern lohnt.

Mit den Schwammerln ist es in der Regel so, wie mit günstigen Wohnungen. Kaum weiß man, wo es welche gibt, schon sind sie wieder weg. Doch das muss nicht sein. Schließlich bieten allein die Westlichen Wälder mehr als 60.000 Hektar bewaldete Fläche. Platz genug für Pilze aller Art, in aller Ruhe aus dem Boden zu schießen. Allerdings kennt nicht jeder die geheimen Stellen, die im Augsburger Land oftmals von Generation zu Generation weitergegeben werden. Wir haben daher Experten gefragt, wie auch Neubürger mit wenigen Blicken erkennen, ob und wo sich eine Suche im Wald lohnen könnte.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.