Newsticker
RKI meldet 1108 neue Corona-Infektionen - Sieben-Tage-Inzidenz bei 9,3
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Landkreis Augsburg: Baby entzogen: Ein Urteil, das Aufsehen erregt

Baby entzogen: Ein Urteil, das Aufsehen erregt

Kommentar Von Jana Tallevi
09.07.2020

Das Jugendamt nimmt Eltern das Kind weg. Diese wehren sich. Warum es so schwer ist, einer Seite einen Vorwurf zu machen.

Am Anfang steht das Leid der Eltern, die nicht verstehen können, warum ihr kleines Baby nicht bei ihnen bleiben darf. Man muss gar nicht selbst Mutter oder Vater sein, um nachvollziehen zu können, was damals im Januar 2019 in den beiden vorging. Dass der Verstand ihnen vor der Geburt vielleicht sagte, die mit dem Jugendamt besprochene Lösung mit der Pflegefamilie sei eine gute und vernünftige, ist das eine.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.