Newsticker
RKI meldet 1008 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz liegt bundesweit bei 6,6
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Landkreis Augsburg: Briefe gegen die Einsamkeit in den Seniorenheimen

Landkreis Augsburg
25.03.2021

Briefe gegen die Einsamkeit in den Seniorenheimen

Schutz bedeutet für viele ältere Menschen im Landkreis Augsburg in der aktuellen Situation auch Einsamkeit. Senioren, die in Heimen leben, trifft es besonders hart.
Foto: Marcus Merk (Symbolbild)

Plus Neben der gesundheitlichen Gefahr bedeutet die Pandemie für Senioren oftmals Einsamkeit. Mit Briefen und Gebasteltem kann jeder den Bewohnern eine Freude machen.

"Bitte, bleibt weiterhin gesund!" Mit diesem eindringlichen Wunsch beginnt ein bewegender Brief von Friederike Fredel. Die 79-Jährige wohnt im AWO-Seniorenheim in Gersthofen. Sie ist den Mitarbeitern für ihre aufopferungsvolle Arbeit während der Pandemie dankbar. Das inspirierte sie dazu, sich mit einem handschriftlichen Brief im Namen der Bewohner zu bedanken: "Wir danken der gesamten Belegschaft dafür, dass sie uns bis jetzt heil und geimpft, ohne einen einzigen Corona-Fall, durch die ganze Pandemie geführt hat", steht da in gut lesbaren Druckbuchstaben.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.