Newsticker
Lollitests verzögern sich in manchen bayerischen Grund- und Förderschulen
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Landkreis Augsburg: Corona-Impfung kommt im Landkreis Augsburg näher zu den Menschen

Landkreis Augsburg
07.09.2021

Corona-Impfung kommt im Landkreis Augsburg näher zu den Menschen

Bald hat der Landkreis Augsburg nur noch halb so viele Impfzentren: Das in Gablingen schließt zum Monatsende, das in Bobingen wird kleiner.
Foto: Marcus merk (Archivbild)

Plus Bald hat der Landkreis Augsburg nur noch halb so viele Impfzentren: Das in Gablingen schließt zum Monatsende, das in Bobingen wird kleiner. Wie es weitergeht.

Das Impfzentrum in Gablingen bei Gersthofen schließt zum 30. September. Das hat das Landratsamt in Augsburg am Dienstag angekündigt. Die Einrichtung in Bobingen bleibt geöffnet. Auslöser für diese Entwicklung ist nach Angaben der Behörde eine Neuausrichtung der Impfstrategie, welche die Staatsregierung in München beschlossen hat.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.