Newsticker
Horst Seehofer positiv auf Corona getestet
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Landkreis Augsburg: Corona-Inzidenz im Landkreis Augsburg bleibt knapp unter 200

Landkreis Augsburg
21.04.2021

Corona-Inzidenz im Landkreis Augsburg bleibt knapp unter 200

Die Corona Sieben-Tage-Inzidenz im Landkreis Augsburg liegt weiter unter 200. Mit Tests wird versucht, Infektionen zu erkennen.
Foto: Marcus Merk (Symbolfoto)

Die Zahl der Corona-Neuinfektionen im Landkreis Augsburg bleibt weiter hoch. Seit Mittwoch gibt es in jeder Gemeinde mindestens einen Erkrankten.

Der Sieben-Tage-Wert bei den Neuinfektionen mit dem Coronavirus beträgt im Landkreis Augsburg am Mittwoch laut Robert-Koch-Institut (RKI) 196,1. Damit bliebt der Wert den zweiten Tag in Folge unter 200. In zwei Nachbarlandkreisen ist die Lage angespannter.

54 neue Infektionen sind von Dienstag auf Mittwoch laut RKI dazu gekommen. Es gibt keine neuen Todesfälle zu beklagen. Die Zahl der Menschen, die nach einer Infektion mit dem Coronavirus gestorben sind, beträgt im Augsburg 190.

Donau-Ries kämpft noch mit einer Inzidenz von 248

So ist die Situation in den Nachbarlandkreisen laut RKI: Aichach-Friedberg (132,9), Donau-Ries (248,2), Dillingen (143,9) und Günzburg (275,5). Wenn die Inzidenz drei Tage in Folge über 200 liegt, gelten verschärfte Maßnahmen, wie zum Beispiel Distanzunterricht. Diese Grenze soll nach dem Plan der bundesweiten Notbremse auf 165 gesenkt werden. Das Gesetz wird derzeit noch beraten.

Nach der Tabelle des Landratsamtes vom Mittwoch wurde inzwischen in jedem Ort mindestens ein Coronafall entdeckt. Am Dienstag war Scherstetten noch Corona-frei gewesen. Gersthofen führt weiter die Spitze mit den meisten Infektionen an. (kar)

Lesen Sie auch:

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren