Newsticker
Gesundheitsminister wollen PCR-Tests nicht mehr für alle positiv Getesteten
  1. Startseite
  2. Augsburg Land
  3. Landkreis Augsburg: Corona-Inzidenz im Landkreis Augsburg wieder unter 600

Landkreis Augsburg
29.11.2021

Corona-Inzidenz im Landkreis Augsburg wieder unter 600

Schlangen am Corona-Testzentrum in Hirblingen gibt es in letzter Zeit häufiger. Aber die Zahl der positiven Test scheint zu sinken. Die Inzidenz im Landkreis Augsburg liegt wieder unter 600.
Foto: Marcus Merk (Archivbild)

Vor einer Woche gab es bei der Corona-Inzidenz im Landkreis Augsburg ein Rekordhoch. Davon ist der Wert mittlerweile wieder weit entfernt.

Zwei Wochen ist es her, dass die Corona-Inzidenz im Augsburger Land zuletzt unter 600 lag. Am Montag ist es wieder so weit. Das Robert-Koch-Institut (RKI) meldet einen Wert von 595,5. Ein Rückgang im Vergleich zum Wochenende.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.