Newsticker
WHO empfiehlt Müttern, Neugeborene nach Infektion oder Impfung weiter zu stillen
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Landkreis Augsburg: Der Landkreis muss mobiler werden

Landkreis Augsburg
17.03.2019

Der Landkreis muss mobiler werden

80.000 Menschen im Landkreis pendeln jeden Tag zur Arbeit. Die meisten von ihnen steigen ins Auto.
Foto: Silvio Wyszengrad (Symbolbild)

Plus Kaum Fahrradwege und schlechte Anbindungen – die Mobilität im Augsburger Land hat Lücken. Das will der Landkreis im Dialog mit den Bürgern ändern. Was sie sich wünschen.

Harald Vogt wohnt in Ustersbach. Jeden Tag muss er mit dem Auto zur Arbeit in den Landkreis Günzburg pendeln. Eine Alternative hat er nicht. „Bei uns gibt es keine Zugverbindung“, sagt er. So wie Vogt geht es im Landkreis Augsburg vielen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.