Newsticker
RKI: 2768 Neuinfektionen und 21 Todesfälle binnen eines Tages
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Landkreis Augsburg: Der Libellen-Finder

Landkreis Augsburg
18.06.2016

Der Libellen-Finder

Fritz Hiemeyer hält zwischen Inningen und Bobingen an der Wertach mit dem Fernglas Ausschau nach Libellen. Sind sie zu sehen, ist das ein Zeichen für eine intakte Natur.
4 Bilder
Fritz Hiemeyer hält zwischen Inningen und Bobingen an der Wertach mit dem Fernglas Ausschau nach Libellen. Sind sie zu sehen, ist das ein Zeichen für eine intakte Natur.
Foto: Andreas Lode

Es gibt sie schon länger als die Dinos. Und doch ändert sich die Welt der Flugkünstler beständig. Das beweisen auch die Beobachtungen von Fritz Hiemeyer.

Fritz Hiemeyer weiß nicht so recht, ob er sich nun wundern oder freuen soll, als er den Trampelpfad entlang der Wertach auf Höhe der Inninger Brücke betritt und sein erster Blick auf eine Plattbauchlibelle fällt. „Sie passt eigentlich gar nicht hierher“, erklärt er sichtlich irritiert. Bevorzugtes Revier des Insekts sind frisch angelegte Teiche, an denen es noch nicht viele Pflanzen gibt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.