Newsticker
Russland greift Charkiw und Donezk an – Lyman offenbar eingenommen
  1. Startseite
  2. Augsburg Land
  3. Landkreis Augsburg: Diese Varianten für die Bahnstrecke Augsburg-Ulm stehen zur Diskussion

Landkreis Augsburg
19.10.2020

Diese Varianten für die Bahnstrecke Augsburg-Ulm stehen zur Diskussion

Die Deutsche Bahn untersucht, wo der Fernverkehr zwischen Augsburg und Ulm künftig fahren soll. Dabei sollen auch die Bürger eingebunden werden.
Foto: Bernhard Weizenegger (Symbolfoto)

Plus Jetzt stehen Varianten für die Strecke Augsburg-Ulm zur Diskussion. Die Chancen für den im Kreis bislang bevorzugten Ausbau der Bestandsstrecke werden geringer.

112 Fernverkehrszüge will die Bahn künftig jeden Tag zwischen Ulm und Augsburg fahren lassen. Das bedeutet, auf der ausgebauten Trasse wird rein rechnerisch alle 13 Minuten ein Schnellzug mit bis zu 300 Kilometern in der Stunde vorbeirasen. Hinzu kommen noch Güter- und Nahverkehr.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.