Newsticker
Erdogan warnt nach Treffen in Lwiw vor "neuem Tschernobyl" in Saporischschja
  1. Startseite
  2. Augsburg Land
  3. Landkreis Augsburg: Erhalt der Faschingsferien: Petition von Schülerinnen scheitert

Landkreis Augsburg
30.01.2021

Erhalt der Faschingsferien: Petition von Schülerinnen scheitert

Die Petition von zwei Schülerinnen aus dem Landkreis Augsburg zum Erhalt der Faschingsferien ist gescheitert.
Foto: Marcus Merk (Symbolfoto)

Plus Zwei Schülerinnen setzen sich dafür ein, dass die Faschingsferien nicht gestrichen werden. Knapp 44.000 Unterstützer finden sich - doch nun scheitert ihr Anliegen trotzdem.

Die Faschingsferien in Bayern sind endgültig gestrichen. Das hat die bayerische Staatsregierung beschlossen, um versäumten Unterricht in Zeiten von Corona nachzuholen. Doch es regte sich Widerstand. Die Schülerinnen Mia und Hannah aus Adelsried und Bonstetten starteten eine Online-Petition. Damit wollten die beiden Jugendlichen, die die achte und elfte Klasse des Augsburger Maria-Ward-Gymnasiums besuchen, ihre Ferien retten. Knapp 44.000 Unterstützer fanden sich. Doch nun wurden diese und andere Petitionen abgelehnt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.