Newsticker
Ukraine verlängert Kriegsrecht um 90 Tage
  1. Startseite
  2. Augsburg Land
  3. Landkreis Augsburg: Erinnerungen an den Alltag früher: "Die letzten Zeitzeugen" kommen ins TV

Landkreis Augsburg
07.10.2020

Erinnerungen an den Alltag früher: "Die letzten Zeitzeugen" kommen ins TV

Die Schwestern Barbara Wolf und Gerlinde Zerle aus Ehingen haben Weltgeschichte erlebt. Sie haben als junge Frauen mitbekommen, wie auch in ihrem Heimatort Vertriebene verteilt und aufgenommen wurden.
Foto: Marcus Merk

Plus Sie erzählen Geschichten aus einem längst vergangenen Alltag: Die letzten Zeitzeugen aus dem Augsburger Land. Mit Erfolg: Der Film kommt jetzt ins Fernsehen.

Die große Politik - die war meistens anderswo. Doch wie die Menschen vor 70 bis 100 Jahren im Augsburger Land gelebt haben, wie sie nicht nur den Nationalsozialismus oder die Zeit von Flucht und Vertreibung erlebt haben, sondern wie ihr Alltag war, das ist ebenso Geschichte. Filmemacher Michael Kalb und Historiker Christoph Lang haben sich ihre Geschichten angehört, haben sie auf Film aufgenommen und ein Archiv für den Landkreis Augsburg geschaffen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.