Newsticker
RKI-Chef Wieler plädiert für Corona-Maßnahmen an Schulen bis zum Frühjahr 2022
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Landkreis Augsburg: Fronleichnam läuft in den Pfarreien im Kreis Augsburg unterschiedlich

Landkreis Augsburg
02.06.2021

Fronleichnam läuft in den Pfarreien im Kreis Augsburg unterschiedlich

Fronleichnamsprozessionen, wie hier vor fünf Jahren in Diedorf, fallen im Landkreis Augsburg heuer vielerorts zum zweiten Mal aus. Aber nicht überall.
Foto: Marcus Merk (Archiv)

Plus Manche machen eine Prozession mit Abstand und Masken, andere verzichten ganz darauf. Corona sorgt heuer im Landkreis Augsburg für Unterschiede an Fronleichnam.

In einem langen Zug zusammen mit Fahnenträgern und Musikern von Altar zu Altar gehen. Darauf mussten Gläubige im Augsburger Land im vergangenen Jahr verzichten. Das Bistum hatte eine Anordnung zur Absage ausgesprochen. Einschränkungen gibt es auch heuer im Fronleichnamsprogramm aller Pfarreien, aber es gibt wieder mehr Möglichkeiten und Spielraum.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.