Newsticker
NRW-CDU wählt Hendrik Wüst zum neuen Parteichef
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Landkreis Augsburg: Missbrauch im Kinderheim Reitenbuch: Experten suchen weitere Opfer

Landkreis Augsburg
04.02.2020

Missbrauch im Kinderheim Reitenbuch: Experten suchen weitere Opfer

Mehrere Fälle von sexuellem Missbrauch im Kinderheim Reitenbuch sollen aufgeklärt werden.
Foto: Marcus Merk (Archiv)

Plus Unabhängige Experten sollen mehrere Fälle von sexuellem Missbrauch in Reitenbuch aufklären. Immer mehr grausige Fälle kommen ans Licht. 

Offenbar strukturell wurden in einem Kinderheim in Reitenbuch (Landkreis Augsburg) jahrelang Kinder missbraucht. Zuletzt hatte sich eines der Opfer an unsere Redaktion gewandt. Nun sollen die bekannten Fälle umfangreich aufgearbeitet werden. Eine neu eingerichtete Expertengruppe ist dazu auf der Suche nach weiteren Missbrauchsopfern in der Zeit von 1950 bis 1985.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.