Newsticker
RKI-Chef Wieler plädiert für Corona-Maßnahmen an Schulen bis zum Frühjahr 2022
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Landkreis Augsburg: Polit-Posse: FDP und Linke halten ihre Ziele im Kreistag geheim

Landkreis Augsburg
13.07.2020

Polit-Posse: FDP und Linke halten ihre Ziele im Kreistag geheim

Im Kreistag haben sich FDP und Linke zusammengeschlossen. Im Vordergrund die FDP-Kreisräte Krause (Mitte) und Toth (dahinter).
Foto: Marcus Merk (Archivbild)

Plus Die Zweckehe von FDP und Linke sorgt für Aufregung. Denn sie wollen der Öffentlichkeit nicht sagen, wofür sie eintreten wollen. Das bringt nun auch dem Landrat Vorwürfe ein.

Frisch vermählte Paare teilen dann und wann ein Geheimnis. Das ist nicht nur im richtigen Leben so, sondern auch in der Politik. Zumindest im Augsburger Kreistag: Dort haben sich FDP und Linke zu einer Fraktion zusammengeschlossen, was ob der sehr gegensätzlichen Positionen beider Parteien schon zu dem Witz geführt hat, das neue Paar in der Kreispolitik werde sich demnächst für sozialen Wohnungsbau auf dem Golfplatz stark machen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.