Newsticker
EU-Staaten dürfen ab Donnerstag keine Kohle mehr aus Russland importieren
  1. Startseite
  2. Augsburg Land
  3. Landkreis Augsburg: RKI meldet negative Corona-Fallzahlen im Kreis Augsburg, Inzidenz sinkt

Landkreis Augsburg
20.01.2021

RKI meldet negative Corona-Fallzahlen im Kreis Augsburg, Inzidenz sinkt

Das Robert-Koch-Institut meldet acht negative Corona-Fälle im Landkreis Augsburg.
Foto: Marcus Merk (Archivfoto)

Die Sieben-Tage-Inzidenz im Kreis Augsburg sinkt weiter. Drei Menschen sterben im Zusammenhang mit dem Virus. Die Zahl der bisher Infizierten sinkt laut RKI um acht.

Die Zahl der bisher mit dem Coronavirus Infizierten ist laut Robert-Koch-Institut (RKI) um acht gesunken und liegt nun bei 7076. Der Landkreis Augsburg hat der Behörde allerdings 25 neue Fälle gemeldet, sodass wohl 33 Fälle aus der Statistik bereinigt wurden. Laut Landratsamt liegt die negative Fallzahl daran, dass das RKI die Statistik von Doppelmeldungen bereinigt hat.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.