Newsticker
Inzwischen 13 Millionen Deutsche mit "Booster"-Impfung
  1. Startseite
  2. Augsburg Land
  3. Landkreis Augsburg: Schlange stehen für den Booster: Riesiger Andrang beim Impfen im Kreis Augsburg

Landkreis Augsburg
23.11.2021

Schlange stehen für den Booster: Riesiger Andrang beim Impfen im Kreis Augsburg

Hunderte Impfwillige warteten am Montag im Regen auf ihre Impfung. Am Ende konnten etwa 350 Dosen verimpft werden.
Foto: Marcus Merk

Plus Der Landkreis Augsburg fährt sein Impfangebot hoch, doch die Nachfrage ist größer. Wer geimpft werden möchte, muss sich auf lange Wartezeiten einstellen.

Trotz Nieselregen standen Hunderte vor dem Bonstetter Bürgersaal Schlange. Der Grund: Ohne Termin sollte dort jeder eine Corona-Impfung bekommen. Am Ende war die Nachfrage größer als das Angebot. Für die meisten lohnte sich das Schlangestehen dennoch. Etwa viereinhalb Stunden musste er auf seine Boosterimpfung warten, berichtet Oskar Ritsch. Der Diedorfer war einer von etwa 350 Impfwilligen, die in Bonstetten zum ersten, zweiten oder dritten Mal geimpft wurden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.