Newsticker
Laut Moskau haben sich alle Kämpfer im Asow-Stahlwerk in Mariupol ergeben
  1. Startseite
  2. Augsburg Land
  3. Landkreis Augsburg: Unachtsame Raucherin zündet aus Versehen Praxis ihres Chefs an

Landkreis Augsburg
05.10.2020

Unachtsame Raucherin zündet aus Versehen Praxis ihres Chefs an

Für viele Alltag und trotzdem immer wieder Auslöser für Brände: Das sorgfältige Ausdrücken von Zigarettenkippen wird oft unterschätzt.
Foto: Christin Klose, dpa-tmn (Symbolfoto)

Plus Weil eine 18-Jährige unachtsam mit einer Zigarettenkippe umgegangen ist, soll sie die Praxis ihres Arbeitgebers in Brand gesetzt haben. Nun stand sie vor Gericht.

Eine Zigarettenpause im Mai kommt eine 18-Jährige aus dem südlichen Landkreis teuer zu stehen. Laut Anklage machte sie sich nicht die Mühe, einen Zigarettenstummel angemessen zu entsorgen und schnipste ihn unachtsam auf die hölzerne Terrasse der Zahnarztpraxis im westlichen Landkreis, in der sie eine Ausbildung zur Zahnarzthelferin machte. Die Terrasse fing an zu brennen und die Flammen sprangen auf den Dachstuhl über. So entstanden ihrem Arbeitgeber 30.000 Euro Schaden. Die junge Frau musste sich nun vor Gericht verantworten.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Die Diskussion ist geschlossen.