Newsticker
Holetschek: Hälfte der Menschen in Bayern vollständig geimpft
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Landkreis Augsburg: Unbekannter fährt in Zus Schild „Vorfahrt gewähren“ um

Landkreis Augsburg
26.10.2018

Unbekannter fährt in Zus Schild „Vorfahrt gewähren“ um

Mit der Vorfahrt hatten einige Autofahrer im Augsburger Land in den letzten Tagen so einige Probleme. 
Foto: Bernhard Weizenegger (Symbolfoto)

Wer von rechts kommt, hat Vorfahrt. Diese Regelung ist allgemein bekannt. Doch immer wieder kommt es zu Vorfahrtsfehlern.  Der aktuelle Polizeireport 

Bei diesem Verkehrszeichen ist normalerweise Vorsicht geboten und erhöhte Aufmerksamkeit angesagt. Ein Autofahrer in Zusmarshausen hat diese Vorschrift jedoch ignoriert und das Schild „Vorfahrt gewähren“ in Wollbach, Im Zusamtal, stark beschädigt. Der Vorfall muss sich in den letzten Tagen ereignet haben. Die Polizei vermutet, dass ein Lastwagen den Schaden verursacht haben könnte, da dort erhöhter Lkw-Verkehr herrscht. Der Träger des Verkehrszeichens wurde regelrecht aus der Verankerung gerissen. Die Schadenshöhe wird auf 500 Euro beziffert. Hinweise an die Polizei in Zusmarshausen unter der Telefonnummer 08291/1890-0. 

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.